Mühldorfer Präparat als Ergänzung zur Wurmkur, Für Pferde, Valetumed Parasitex, 75 ml

16,90 (as of 13. November 2018, 3:22)

Natürliche Ergänzung zur Wurmkur für Pferde: Präparat mit antiparasitärer Wirkung zur Lähmung der Würmer und Parasitenabwanderung aus dem Darm – keine Toxine, dadurch keine Schädigung der Darmflora, keinen Resistenzenbildung
Natürlich und gut verträglich: Optimal geeignet während der Koppelsaison
Stabilisierung der Darmflora dank Topinambursirup, Wurmabweisend, Ohne toxische Belastung zur Entlastung des Stoffwechsels

Beschreibung

Parasitex ist ein natürliches Antiparasitikum und kann unterstützend zur normalen Wurmkur verabreicht werden. Durch das enthaltene Topinambursirup wird die Darmflora stabilisiert. Die Inhaltstoffe Beifuss, Salbei, Kokosfett und Propolis wirken antiparasitär. Parasitex bewirkt die Lähmung der Würmer und hindert somit die Wanderung der Parasiten im Darm. Der Stoffwechsel wird durch Parasitex entlastet und kann maximal alle drei Monate verabreicht werden. Bei trächtigen und laktierenden Stuten, sowie bei Fohlen unter 6 Monaten sollte vor der Anwendung der Tierarzt zu Rat gezogen werden. Soweit keine andere Medikation verordnet worden ist, empfehlen wir 1ml je 10kg Lebensgewicht zu verabreichen.
Natürliche Ergänzung zur Wurmkur für Pferde: Präparat mit antiparasitärer Wirkung zur Lähmung der Würmer und Parasitenabwanderung aus dem Darm – keine Toxine, dadurch keine Schädigung der Darmflora, keinen Resistenzenbildung
Natürlich und gut verträglich: Optimal geeignet während der Koppelsaison
Stabilisierung der Darmflora dank Topinambursirup, Wurmabweisend, Ohne toxische Belastung zur Entlastung des Stoffwechsels
Zusammensetzung: Topinabursirup, Kokosfett, Propolis
Lieferumfang: 1 x 60 ml Applikator Ergänzung zur Wurmkur, Parasitex, 104128, Fütterungsempfehlung: 1 ml je 10 kg Lebendgewicht, Anwendung max. alle 3 Monate, Ideale Konsistenz bei Zimmertemperatur (19-22°)